Mach mit beim diesjährigen

 

Special-Spenden-Projekt-Marathon 

 

Zeitraum:  01.-31.12.2018 (aber natürlich darf für dieses Projekt auch danach gerne noch weiter gespendet werden ...)

Benötigte Summe, um das Projekt annehmen und damit starten zu können:  30.000 €

aktueller Spendenstand: 1.600 €

"Haus of Hope"

mit diesem Spenden-Projekt möchten wir dir eine Not ans Herz legen, die vor 10 Jahren schon unsere Initiative ins Leben gerufen hat und ganz konkret dabei hilft, dass verzweifelte Frauen wieder Lebensfreude und lebendige Hoffnung erfahren:

 

 

„Endlich wieder leben!“

 

ist der von einem Tonnengewicht befreite Ausruf einer betroffenen Frau, die wieder neuen Lebensmut und lebendige Hoffnung gefasst hat!

 

Unsere Arbeit holt  u. a. Frauen in ihrer Not ab und hilft ihnen, mit dem Schuldgefühl einer vorgenommenen Abtreibung umzugehen und ihre traumatische Erfahrung zu bewältigen. Diese Frauen können in äußersten Fällen ihr Leben lang unter der Schuld ihrer Entscheidung, leiden oder auch an unterschiedlichsten psychischen Symptomen des Post Abortion Syndroms (damit verbundenen Ängsten und Alpträumen), die völlig unvermittelt ausgelöst werden können: z.B.  durch einen vorüberfahrenden Kinderwagen, den Ruf eines Kindes, Lärm spielender Kinder, Tod einer nahestehenden Person, u.v.a.m. ... .

 

Als Initiatorin und Gründerin dieses Dienstes und ausgebildete Persönlichkeits-Trainerin kann ich (Erika Wick) aus meinen eigenen leidvollen Erfahrungen, diesen betroffenen Frauen einen Weg aufzeigen, von ihrer Schuld befreit zu werden und wieder neuen Lebensmut und Lebensqualität zu gewinnen: Ich führe sie in einem 10-Schritte-Kurs zum Kreuz, an dem sie Vergebung, Heilung (ihrer emotionalen Wunden) und Wiederherstellung ihrer Würde erfahren und dadurch mit Gott, mit sich selbst und mit ihrem Kind versöhnt werden.

 

Neben der reinen seelsorgerlichen Begleitung bietet sich jetzt für uns die Möglichkeit, getragen von meinen Unterstützern, ein Haus im historischen Altstadtkern Rosstals anzumieten (siehe Foto). Dieses Haus bietet auf ca. 315 qm Wohnfläche u. a. 7 Zimmer, die sich hervorragend dafür eignen würden, einzelnen Frauen, die mehr brauchen, als nur Schulterklopfen und ein ermutigendes Wort, für eine Übergangszeit ein Zuhause in liebevoller Gemeinschaft anzubieten.

 

Der Eigentümer  kommt uns mit der zu zahlenden Monatsmiete von 1.000 € - netto - sehr großzügig entgegen.

 

Diese Zimmer müssen natürlich ansprechend ausgestattet werden, teilweise sind noch kleinere Schönheitsreparaturen erforderlich, weshalb wir uns mit der Bitte an dich wenden, deine diesjährige Weihnachtsspende uns anzuvertrauen.

 

Konkret benötigen wir für

- Inventar und Reparaturen:                                      ca. 7.500 €

-  Kücheneinrichtung für drei Küchen                        ca. 9.000 €

    (1 normale Küche + evtl. 2 Tee-Küchen)   

         -  „Patenschaft“ für die Miete:                                           1.000 € monatlich

         -  Kaution:                                                                          3.000 € einmalig

         -  Nebenkosten:                                                               ca. 250€ monatlich.

 

Wir würden uns sehr glücklich schätzen, wenn du dich angesprochen fühlst, uns bei der einen oder anderen oben näher bezeichneten Position zu entlasten und mit deiner Spende zu unterstützen, damit wir den in Not geratenen Frauen in unserer nächsten Umgebung besser und umfangreicher helfen können!!

 

Deine finanzielle Unterstützung bitten wir auf unser Konto von/bei GfN einzubezahlen; von dort erhältst du auch eine Zuwendungsbestätigung zur Vorlage beim Finanzamt:

 

Evangelische Bank

BIC: GENODEF1EK1

IBAN: DE97 5206 0410 0305 3857 84

Verwendungszweck: „EwL! – Hausprojekt – Basisspende/zweckgebundene Spende (bitte in dem Fall den Zweck konkret angeben – Inventar, Miete, Nebenkosten oder ...)“

 

Wenn du Rückfragen habst, wende dich bitte an mich - Erika Wick - persönlich unter der Handynr.

 0151 23 77 95 15.

 Vielen herzlichen Dank!

 

Damit wir schon planen können, auch wenn deine Spende wegen den Feiertagen erst später kommt ...

Download-Bereich:

Flyer-Download

Nach Abtreibung: EwL!-Kursflyer - Frauen
EwL!-Kursflyer für Frauen.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.1 MB
Nach Abtreibung: EwL!-Kursflyer - Männer
endlich_wieder_leben_flyer_maenner.pdf
Adobe Acrobat Dokument 635.3 KB
Seminare, Schulungen, Referate
Seminare, Schulungen, Referate.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.5 MB

Infos ...

EwL!-Freundesbrief